Medienkonzept

Medien spielen seit vielen Jahrzehnten eine wichtige Rolle in der Schule. Mittlerweile sind die „neuen Medien“ für unsere Kinder nicht mehr neu. Hier finden Sie unser Konzept, wie wir unter den aktuellen Ausstattungs-Bedingungen verschiedene Medien in den Unterricht einbinden.

pdf

Konzept Übergang Kita-Grundschule

Der Wechsel von der Kita in die Grundschule ist für die Kinder ein bedeutsamer Einschnitt in ihrem Leben. Wir gestalten diesen Übergang so schlüssig wie möglich. Dazu haben wir mit den Kitas Kooperationen getroffen und besuchen uns gegenseitig regelmäßig. Hier finden Sie die vereinbarten Grundlagen für einen möglichst gelungenen Übergang zwischen Kita und Grundschule. Laden Sie sich hier unser Konzept zu diesem Thema herunter.

pdf

Vertretungskonzept

Wir bemühen uns mit aller Kraft, dass möglichst kein Unterricht ausfällt. Leider lässt sich dies nicht immer umsetzen. Wie wir bei Ausfall von Kolleginnen reagieren, welche Maßnahmen an unserer Schule für Vertretung von Unterricht und gegen Unterrichtsausfall ergriffen werden, finden Sie hier in unserem Vertretungskonzept.

OGS Konzept

Ein Teil unserer Kinder lebt und lernt bis 16.00 Uhr an unserer Schule. Folgendes Konzept liegt der Arbeit im Ganztagsbereich zu Grunde. Dies können Sie hier einsehen.

pädagogisches Konzept

Leitbild des Montessori-Zweiges
An unserem Zweig arbeiten die Kinder selbstbestimmt, individuell und jahrgangsgemischt gemäß den Prinzipien Maria Montessoris.

Pädagogisches Konzept
Im pädagogischen Konzept werden die vier pädagogischen Prinzipien der Montessorischule festgeschrieben.

  • an unserer Schule arbeiten die Kinder selbstbestimmt
  • an unserer Schule arbeiten die Kinder individuell
  • an unserer Schule arbeiten die Kinder in jahrgangsgemischten Klassen (Familienklassen)
  • an unserer Schule arbeiten wir alle gemäß den Prinzipien Maria Montessoris

hier der download

 

Schulische Erziehung und Bildung nach Maria Montessori

Der Umgang zwischen den an der Montessorischule Kleve beteiligten Pädagogen, Kindern und Eltern ist geprägt durch die Achtung vor dem Kind, der Achtung der Menschen untereinander, der Achtung vor der Schöpfung und von der Einsicht in die Gleichwertigkeit und Gleichrangigkeit aller Menschen, unabhängig von ihren individuellen Eigenschaften.

Kontakt zu uns

Montessorischule der Stadt Kleve
Spyckstraße 24 · 47533 Kleve
Telefon: 0 28 21 - 234 08 · Telefax: 0 28 21 - 58 14 35
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!