Uncategorised

Terminübersicht für das Schuljahr 2020/2021 - Standort Griethausen

August 

12.08.2020 - erster Schultag nach den Sommerferien (2.-4. Jahrgang), Unterrichtsschluss für alle nach der 4. Stunde - OGS und 8-1 Betreuung sind gewährleistet

13.08.2020 - Einschulung der neuen Erstklässler, Unterrichtsschluss nach der 4. Stunde - OGS und 8-1 Betreuung sind gewährleistet

14.08. - 28.08.2020 - täglich Klassenlehrerunterricht (Unterrichtsschluss für alle Jahrgänge nach der 4. Stunde - OGS und 8-1 Betreuung sind gewährleistet)

ab 31.08.2020 - neuer Stundenplan

September

07.09.2020 - Bustraining aller neuen Buskinder mit Polizeihauptkommissar Look um 9:00 Uhr

24.09.2020 - Schulpflegschaft (19:30 Uhr) und anschließende Schulkonferenz (Ort: Standort Kellen)

Oktober

07.10.2020 - Besuch der Mühle in Donsbrüggen (Selfine)

08.10.2020 - Besuch der Mühle in Donsbrüggen (Bären und Pinguine)

rund um die Herbstferien 2020 - Elternsprechtag des Jahrgangs 1

November

04.11.2020 - Anmeldungen der Schulneulinge für das Schuljahr 2021/22 (8-17 Uhr) - Bitte vorab mit dem Sekretariat (02821-23408) einen Termin vereinbaren.

05.11.2020 - Anmeldungen der Schulneulinge für das Schuljahr 2021/22 (8-17 Uhr) - Bitte vorab mit dem Sekretariat (02821-23408) einen Termin vereinbaren.

11.11.2020 - St. Martinstag in der Schule

November 2020 - Elternsprechtag der Jahrgänge 2 und 3

Dezember

Dezember 2020 - Elternsprechtag (Beratungsgespräche) des 4. Jahrgangs

04.12.2020 - Nikolaus-Spiel- und Basteltag (Unterrichtsschluss für alle Klassen um 11:30 Uhr - OGS und 8-1 Betreuung sind gewährleistet)

22.12.2020 - letzter Schultag vor den Weihnachtsferien (Unterrichtsende nach der 4. Stunde) 8-1 und OGS sind gewährleistet

Januar 2021

07.01.2021 - 1. Schultag im neuen Jahr (Unterricht nach Stundenplan)

29.01.2021 - Zeugnisausgabe Klasse 3 und 4 (Unterrichtsschluss für alle Jahrgänge um 10:45 Uhr - OGS und Betreuung sind gewährleistet)

Ausblicke auf  das 2 Schulhalbjahr 2020/2021

10.03.2021 - Ganztägige Fortbildung zur Digitalisierung

07.05.2021 - Radfahrprüfung                                                                

Terminübersicht für das Schuljahr 2020/2021 - Standort Kellen

August

12.08.2020 - erster Schultag nach den Sommerferien (2.-4. Jahrgang), Unterrichtsschluss für alle nach der 4. Stunde - OGS und 8-1 Betreuung sind gewährleistet

13.08.2020 - Einschulung der neuen Erstklässler, Unterrichtsschluss nach der 4. Stunde - OGS und 8-1 Betreuung sind gewährleistet

14.08. - 28.08.2020 - täglich Klassenlehrerunterricht (Unterrichtsschluss für alle Jahrgänge nach der 4. Stunde - OGS und 8-1 Betreuung sind gewährleistet)

ab 31.08.2020 - neuer Stundenplan

September

09.09.2020 - Bustraining aller neuen Buskinder mit Polizeihauptkommissar Look um 9:00 Uhr

24.09.2020 - Schulpflegschaft (19:30 Uhr) und anschließende Schulkonferenz (Ort: Standort Kellen)

Oktober

05.10.2020 - Besuch der Mühle in Donsbrüggen (Schildkröten und Raben)

09.10.2020 - Besuch der Mühle in Donsbrüggen (Füchse und Zebras)                                                                                                                     Letzter Schultag vor den Herbstferien (Unterricht nach Stundenplan)

rund um die Herbstferien 2020 - Elternsprechtag des Jahrgangs 1

November

04.11.2020 - Anmeldungen der Schulneulinge für das Schuljahr 2021/22 (8-17 Uhr) - Bitte vorab mit dem Sekretariat (02821-23408) einen Termin vereinbaren.

05.11.2020 - Anmeldungen der Schulneulinge für das Schuljahr 2021/22 (8-17 Uhr) - Bitte vorab mit dem Sekretariat (02821-23408) einen Termin vereinbaren.

11.11.2020 - St. Martinstag in der Schule

November 2020 - Elternsprechtag der Jahrgänge 2 und 3

Dezember

Dezember 2020 - Elternsprechtag (Beratungsgespräche) des 4. Jahrgangs

04.12.2020 - Nikolaus-Spiel- und Basteltag (Unterrichtsschluss für alle Klassen um 11:45 Uhr - OGS und 8-1 Betreuung sind gewährleistet)

22.12.2020 - letzter Schultag vor den Weihnachtsferien (Unterrichtsende nach der 4. Stunde) 8-1 und OGS sind gewährleistet

Januar 2021

07.01.2021 - 1. Schultag im neuen Jahr (Unterricht nach Stundenplan)

29.01.2021 - Zeugnisausgabe Klasse 3 und 4 (Unterrichtsschluss für alle Jahrgänge um 11:00 Uhr - OGS und Betreuung sind gewährleistet)

Ausblicke auf  das 2 Schulhalbjahr 2020/2021

10.03.2021 - Ganztägige Fortbildung zur Digitalisierung

30.04.2021 - Radfahrprüfung                                                                

Wie funktioniert Freiarbeit an unserer Schule?

Die Kinder unserer Schule haben je nach Jahrgangsstufe ca. 17-19 Stunden Freiarbeit in der Woche. In der Freiarbeit lernen und arbeiten die Kinder in jahrgangsgemischten Klassen, unseren „Familienklassen“. In allen Klassen lernen Kinder von Jahrgang 1 bis Jahrgang 4 gemeinsam. Sie unterstützen sich gegenseitig beim Erlernen von Inhalten und sinnvollen Verhaltensweisen. Mit der Freiarbeit werden die Fächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Kunst und Musik abgedeckt. Die Kinder haben einen Freiarbeitsplan, der ihnen Orientierung über die zu bearbeitenden Materialien und Aufgaben gibt. Der Freiarbeitsplan gilt immer für einen Zeitraum von ca. 6-8 Wochen.

Die Kinder erhalten bei der Bearbeitung des Plans durch die Klassenlehrerin so viel Freiheit wie möglich und so viel Unterstützung wie nötig. In der Freiarbeit arbeiten die Kinder hauptsächlich mit Material. Es ist uns wichtig, dass die Kinder neue Lerninhalte begreifend und entdeckend verstehen, einüben und vertiefen. Neben dem Montessorimaterial sind alle Klassen auch mit ergänzendem Material ausgestattet. Seit dem Schuljahr 2014/15 verbannen wir zugunsten der Arbeit mit dem Material die „Papierarbeit“ mehr und mehr aus der Freiarbeit. Schulbücher und Arbeitshefte ergänzen die Freiarbeit nur noch, sie bestimmen sie nicht mehr. Im Rahmen der Freiarbeit findet in allen Klassen wöchentlich der Klassenrat statt. Hier werden Fragen und Probleme der Kinder aufgegriffen und besprochen. Die Kinder suchen nach Lösungen und Wegen, wie sich alle Kinder in der Schule wohlfühlen und sinnvoll lernen können.

Die Fächer Englisch, Sport und Religion finden in Jahrgangsklassen statt. Zudem haben die Kinder ein- oder zweimal pro Woche eine Jahrgangsstunden mit der Klassenlehrerin, in der wichtige Dinge besprochen und vertieft werden.

Links

Zukunftspläne für unsere Schule

Im Oktober 2014 hat der Rat der Stadt Kleve beschlossen, die Montessorischule in Griethausen mit der Spyckschule in der Unterstadt zu fusionieren. Am Standort Spyckschule wurde mit Beginn des Schuljahres 2015/16 aufbauend ab Klasse 1 nach Montessori unterrichtet. Im Schuljahr 2018/2019 arbeiten wir mittlerweile in fünf jahrgangsgemischten Klassen nach den Prinzipien Maria Montessoris.

Das Gebäude an der Spyckstraße soll in den kommenden zwei Schuljahren 2018/19 und 2019/20 kernsaniert werden. Gleichzeitig soll das Gebäude einen Anbau erhalten, so dass nach dessen Fertigstellung die Klassen aus Griethausen an den Standort Spyckstraße umziehen können. Der Standort Griethausen wird dann (und erst dann!) geschlossen. Bis zum Umzug wird der Unterricht in Griethausen regulär weiterlaufen, werden jedes Jahr Kinder dort eingeschult.

Für die Zeit der Kernsanierung und des Ausbaus ist der Standort Spyckstraße zum Schuljahr 2018/19 in das Gebäude des KAG umgezogen und wird seitdem als Standort Kellen geführt. Postadresse der gesamten Schule ist nun Köstersweg 41 in 47533 Kleve.

Im Schuljahr 2019/2020 wird die Spyckstraße weiter saniert und zum Ende des Schuljahres 2019/2020 sollte dann der Umzug beider Standorte an die Spyckstraße stattfinden. Der von der Stadt Kleve anvisierte Umzug für Herbst 2020 kann nun nicht umgesetzt werden. Ein neuer, konkreter Termin ist bislang von der Stadt nicht benannt.

Weitere Beiträge ...

  1. Impressum
  2. Erziehungskonzept

Unterkategorien

Team

Unser Team besteht zur Zeit aus 14 Lehrerinnen, einem Schulbegleiter, einer Schulsozialarbeiterin, einer Sekretärin, zwei Hausmeistern, 9 Mitarbeitern in der OGS und einer Schulleiterin. Wir arbeiten gemeinsam an dieser Schule an den zwei Standorten "Kellen" und "Griethausen".

Schulische Erziehung und Bildung nach Maria Montessori

Der Umgang zwischen den an der Montessorischule Kleve beteiligten Pädagogen, Kindern und Eltern ist geprägt durch die Achtung vor dem Kind, der Achtung der Menschen untereinander, der Achtung vor der Schöpfung und von der Einsicht in die Gleichwertigkeit und Gleichrangigkeit aller Menschen, unabhängig von ihren individuellen Eigenschaften.

Kontakt zu uns

Montessorischule der Stadt Kleve
Köstersweg 41 · 47533 Kleve
Telefon: 0 28 21 - 234 08 · Telefax: 0 28 21 - 58 14 35
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Sekretariat der Schule befindet sich am Standort Kellen, Köstersweg 41.

Sekretariatszeiten sind montags von 08.00 Uhr - 12.45 Uhr und mittwochs bis freitags von 08.00 Uhr - 12.45 Uhr.