OGS

OGS und VHT an der Montessorischuleogs1
 
 
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
das Team der Betreuung an der Montessorischule Kleve heißt Sie und Ihre Kinder herzlich willkommen!
 
Um die Kinder im Nachmittagsbereich bestmöglich zu unterstützen stehen wir im engen Austausch mit der Schulleitung und dem gesamten Lehrerteam. 
 
Wir möchten Ihren Kindern durch verschiedenste gruppeninternen und auch gruppenübergreifenden Aktivitäten, sowie AGs eine schöne Zeit bereiten. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass jedes Kind eigene Ideen mit einbringen kann und genug Zeit für das Freispiel eingeräumt wird. Auch die Eltern können Ideen immer gerne mitbringen!
 
Wir unterstützen die Kinder im den verschiedensten Bereichen ihrer Entwicklung, fördern ihre Eigenständigkeit und begleiten bei den Hausaufgaben. Beim gemeinsames Mittagessen entstehen täglich schöne und lustige Gespräche untereinander und auch mit den Betreuern. Wir als Team haben jederzeit ein offenes Ohr, aufmunternde Worte und Witze parat und können so auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen. 
 
Wir freuen uns auf eine schöne gemeinsame Zeit mit Ihren Kindern!
Das OGS-Team 

Die Trägerschaft des Betreuungsangebots an der Montessorischule der Stadt Kleve obliegt dem AWO Kreisverband Kleve e.V.
Bild1
 
 
Es werden zwei verschiedene Betreuungsformen angeboten:
  • der verlässliche Halbtag (VHT) 
  • der offene Ganztag (OGS) 
 
 
VHT
Die verlässliche Halbtagsbetreuung findet an jedem Schultag bis 13.15 Uhr statt. Die Betreuung findet auch bei Lehrerausflug oder Lehrerfortbildung statt.
Die VHT-Betreuung kostet zurzeit 40 Euro pro Monat. Die Kinder der VHT-Betreuung können gegen einen zusätzlichen Kostenbeitrag von 40 Euro pro Woche (plus Essenskosten) außerdem an der Ferienbetreuung (8.00 – 16.00 Uhr) teilnehmen.
 
 
OGS
In der Offenen Ganztagsbetreuung werden Ihre Kinder nach Schulschluss bis 16.00 Uhr betreut. In dieser Betreuungsform wird ein gemeinschaftliches Mittagessen eingenommen. Es findet die Hausaufgabenbetreuung durch unser Fachpersonal und durch die Lehrer statt. Ihre Kinder haben außerdem die Möglichkeit an verschiedenen Angeboten an den Nachmittagen teilzunehmen. 
Die Kosten für die OGS-Betreuung werden monatlich an die Stadt Kleve entrichtet und sind einkommensabhängig. Die Ferienbetreuung ist hierbei inkludiert.
 

 

WAS SIE SONST NOCH WISSEN SOLLTEN …

Betreuungsteam


Koordinationstätigkeiten

sarahzimmer 

Sarah Zimmer – Gesamtkoordinatorin OGS
Sozialpädagogin & Logopädin

Kontakt:
Telefon: 02821/ 73647-20
Mobil: 01590/4071298
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 sarahzimmer

Julia Hartmann
letztes Studienjahr soziale Arbeit & Verwaltungsfachangestellte

Kontakt:
Telefon: 01578/5555-773
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

 


 Rote Gruppe rot

sarahzimmer 

Gruppenleitung
Andrea Gerhorst
Sozialpädagogin

 sarahzimmer

Ergänzungskraft
Karim Taschbolatow

   

 


Gelbe Gruppe rot

sarahzimmer 

Gruppenleitungen

Julia Hartmann
letztes Studienjahr soziale Arbeit

 sarahzimmer

Stella Orfano
Sozialassistentin

 sarahzimmer Ergänzungskraft
Götz Vollrath

 


 Grüne Gruppe rot

sarahzimmer 

Gruppenleitung
Marion Kohl
Krankenschwester

 sarahzimmer

Ergänzungskraft
Martina Friedhoff van Ackeren

   

 


weitere Ergänzungskräfte – Gruppenspringer rot

sarahzimmer 

Gülten Kaya

 Küche  
 sarahzimmer Küchenfee
Ute Wolff

 



Erreichbarkeit Telefon / E-Mail
Die Betreuung ist täglich in der Zeit von 11.30-12.30 telefonisch unter der Nummer: 01578-5555773 zu erreichen.

Die E-Mails (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) werden täglich um 11.30 Uhr gelesen. Alle E-Mails, die bis dahin eingegangen sind, lesen wir und setzen wir auch so um. Auf einfache Krankmeldungen o.ä. wird nicht geantwortet. Gerne können sie uns jedoch eine Lesebestätigung mitsenden, die wir gerne bestätigen.


Hausaufgabenbetreuung
Die Kinder werden bei der Hausaufgabenbetreuung angeleitet, selbstständig zu arbeiten und die zur Verfügung stehende Zeit effektiv zu nutzen.
Die Hausaufgabenbetreuung findet derzeit montags und mittwochs in der Zeit von 14:00 – 14:30 Uhr für die Jahrgänge 1 und 2 statt und von 14:00 – 14:45 Uhr für die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 statt.

Angebote im Nachmittagsbereich

Den Kindern werden freie, kreative Spielangebote sowie zusätzliche, besondere Kursangebote gemacht. Die Angebote am Nachmittag wechseln in regelmäßigen Abständen und sollen sich an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder orientieren. Sie werden von den Mitarbeitern selbst oder von Honorarkräften gestaltet und kommen aus verschiedenen Bereichen. Über Ideen, Vorschläge sowie Elterninitiative bei der Durchführung von Angeboten freuen wir uns. Zu unseren aktuellen Angeboten gehören zum Beispiel Musik-AG, Back-AG, Märchen-AG, Kreativ-AG oder die Diabolo-AG.

Mittagessen

Im Rahmen des Offenen Ganztags nehmen alle Kinder an einem warmen Mittagsessen teil. Dabei achten wir darauf, dass das Mittagessen einer ausgewogenen und gesunden Ernährung entspricht. Dieses Essen ist von Ihnen zusätzlich zum Kostenbeitrag, der an die Kommune entrichtet wird, direkt an den AWO Kreisverband zu zahlen. Unser Caterer ist derzeit die Hofmann Menü-Manufaktur GmbH. Religiöse sowie gesundheitliche Aspekte bezüglich des Mittagessens werden von uns berücksichtigt.

Aktueller Speiseplan

Schulische Erziehung und Bildung nach Maria Montessori

Die Montessorischule der Stadt Kleve ist eine Schule für alle Kinder. Die Schülerinnen und Schüler lernen mit den unterschiedlichsten Lernvoraussetzungen, unterschiedlicher sozialer Herkunft, Nationalität und Religionszugehörigkeit miteinander, voneinander und füreinander. Durch die Umsetzung pädagogischer Prinzipien, geprägt durch Maria Montessori, können wir den Kindern eine anregende und individuelle Lernumgebung bieten und sie ihren Bedürfnissen entsprechend beim Lernen unterstützen.

Kontakt zu uns

Montessorischule der Stadt Kleve
Spyckstraße 24 · 47533 Kleve
Telefon: 0 28 21 - 7 11 44 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariatszeiten sind montags von 08.00 Uhr - 12.45 Uhr und mittwochs bis freitags von 08.00 Uhr - 12.45 Uhr.