Wie funktioniert Freiarbeit an unserer Schule?

Die Kinder unserer Schule arbeiten in der Freiarbeit mit einer gewissen Stundenzahl. In der Freiarbeit lernen und arbeiten die Kinder in jahrgangsgemischten Klassen. In allen Klassen lernen Kinder von Jahrgang 1 bis Jahrgang 4 gemeinsam. Sie unterstützen sich gegenseitig beim Erlernen von Inhalten und sinnvollen Verhaltensweisen. Mit der Freiarbeit werden die Fächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Kunst und Musik abgedeckt. Die Kinder haben einen Freiarbeitsplan, der ihnen Orientierung über die zu bearbeitenden Materialien und Aufgaben gibt. Der Freiarbeitsplan gilt in der Regel für eine Woche.

Die Kinder erhalten bei der Bearbeitung des Plans durch die Klassenlehrerin so viel Freiheit wie möglich und so viel Unterstützung wie nötig. In der Freiarbeit arbeiten die Kinder hauptsächlich mit Montessori- und Arbeitsmaterialien. Es ist uns wichtig, dass die Kinder neue Lerninhalte begreifend und entdeckend verstehen, einüben und vertiefen. Schulbücher und Arbeitshefte ergänzen die Freiarbeit. Offene Fragen der Schülerinnen und Schüler werden in den Jahrgangsstunden für die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht beantwortet. Auch Sport und Englisch wird jahrgangsbezogen erteilt.

Schulische Erziehung und Bildung nach Maria Montessori

Der Umgang zwischen den an der Montessorischule Kleve beteiligten Pädagogen, Kindern und Eltern ist geprägt durch die Achtung vor dem Kind, der Achtung der Menschen untereinander, der Achtung vor der Schöpfung und von der Einsicht in die Gleichwertigkeit und Gleichrangigkeit aller Menschen, unabhängig von ihren individuellen Eigenschaften.

Kontakt zu uns

Montessorischule der Stadt Kleve
Köstersweg 41 · 47533 Kleve
Telefon: 0 28 21 - 234 08 · Telefax: 0 28 21 - 58 14 35
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Sekretariat der Schule befindet sich am Standort Kellen, Köstersweg 41.

Sekretariatszeiten sind montags von 08.00 Uhr - 12.45 Uhr und mittwochs bis freitags von 08.00 Uhr - 12.45 Uhr.